Facebook

Herzlich Willkommen beim FC Kestenholz

Der FCK gewinnt den diesjährigen prometall Cup dank einem 1:0-Sieg gegen den FC Mümliswil!!!

Meisterschaft Saison 2017/18
   
Saisonstart:
(Die Spiele werden online geschalten, sobald der Spielplan fixiert ist.)
9. August 2017  

Finaltag prometall Cup

Im Spiel um Platz 3 standen sich der FC Wolfwil und der FC Härkingen gegenüber. Die als Favorit ins Spiel gegangenen Härkinger konnten sich schliesslich mit einem 4:1-Sieg durchsetzen.

Das Finalspiel zwischen dem FC Kestenholz und dem FC MĂĽmliswil versprach einiges an Spannung. Wollte sich doch das Heimteam gegen das oberklassige und leicht zu favorisierende MĂĽmliswil nicht einfach so geschlagen geben. Der FCK setzte sich gegen die Guldentaler letztlich mit 1:0 durch und konnte den begehrten Pokal auf dem St. Peter behalten!!

Sieger prometall Cup 2017: FC Kestenholz

Sieger prometall Cup 2017: FC Kestenholz

Halbfinaltag prometall Cup

Am Mittwoch fanden die beiden Halbfinalspiele des prometall Cups statt. Im ersten Spiel, welches um 19.00 Uhr angepfiffen wurde, standen sich der FC MĂĽmliswil (2. Liga) und der FC Wolfwil (3. Liga) gegenĂĽber. Die MĂĽmliswiler konnten sich gegen das unterklassige Wolfwil in einer torreichen Partie mit 6:2 durchsetzen.

Das zweite Abendspiel (Anpfiff um 20.45 Uhr) bestritt das Heimteam gegen den FC Härkingen (2. Liga). Das unterhaltsame und torreiche Spiel gipfelte nach einem 4:4-Unentschieden in einem Penaltyschiessen. In diesem setzte sich der FCK durch und steht damit im Finale vom Freitag.

Somit stehen die Paarungen fĂĽr den Finaltag am Freitag, 14. Juli 2017, fest:

Spiel um Platz 3, Anpfiff 19.00 Uhr: FC Härkingen – FC Wolfwil

Finalspiel, Anpfiff 20.45 Uhr: FC Kestenholz – FC MĂĽmliswil

Die 1. Mannschaft und der ganze FCK freut sich auf spannende Finalspiele und wĂĽrde sich freuen, wenn viele Zuschauer den Weg auf den St. Peter finden.

Dorfturnier 2017

Wir blicken auf mehrere erfolgreiche Jahre mit unseren Chestwood Highland Games zurĂĽck. Trotzdem ist es Zeit fĂĽr eine Veränderung. Getreu dem Motto „Back to the Roots“ lassen wir unser altehrwĂĽrdiges Dorfturnier wieder aufleben.

Am 15. Juli 2017 wird der St. Peter zum regionalen Fussballmekka. In den Kategorien „GrĂĽmpel“ (=Männer)* und „Fun“ (=gemischte Teams & Familien) messen sich ab 15:30 Uhr Mannschaften bestehend aus 6 Spielern gegeneinander. Selbstverständlich sind auch Mannschaften aus den umliegenden Dörfern herzlichst eingeladen. FĂĽr die Verpflegung ist ebenfalls gesorgt. Die Festwirtschaft stillt den Hunger, Bierschwemme und Barbetrieb stillen den Durst bis in die Nacht hinein. Als weiteres Highlight können wir unseren Live-Act in der Festwirtschaft an kĂĽnden. Wer dies ist? Findet es am besten selbst heraus.

Um euch fĂĽr das Turnier anzumelden, sendet eine E-Mail mit folgenden Informationen an info@fckestenholz.ch. (Anmeldeschluss Dienstag, 11.07.2017)

Betreff: „Anmeldung Dorfturnier – [euer Gruppenname]“

  • Teamcaptain (Spieler 1)
    Spieler 2
    Spieler 3
    Spieler 4
    Spieler 5
    Spieler 6
  • Kategorie

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Team 20.- Fr. und ist am Turniertag am Speakerpult bar zu bezahlen.
*In beiden Kategorien dĂĽrfen nicht mehr als 3 Aktivspieler (inkl. Senioren) gleichzeitig auf dem Platz stehen.

Der FCK freut sich auf viele Teilnehmer- und ZuschauerInnen, sowie auf viele Besucher in der Festwirtschaft und der Bar.

Info: Wir behalten uns das Recht vor, die beiden Kategorien zusammenzuschliessen, sofern die Anmeldungen es nicht anders zulassen.

prometall Cup 2017

Auch dieses Jahr findet das traditionelle 2.-/3.-Liga-Sommerturnier in Kestenholz statt. Gespielt werden am Mittwoch, 12.07.2017, die Halbfinals und die Finals am Freitag, 14. Juli 2017.

Spielplan Mittwoch:

19.00 Uhr: FC MĂĽmliswil – FC Wolfwil

20.45 Uhr: FC Härkingen – FC Kestenholz

Spielplan Freitag:

19.00 Uhr: Spiel um Platz 3 und 4

20.45 Uhr: Spiel um Platz 1 und 2

Gespielt wird jeweils 2 x 45 Minuten. Bei Unentschieden findet ohne Verlängerung direkt ein Penaltyschiessen statt.

Der FCK freut sich auf viele Zuschauerinnen und Zuschauer sowie auf viele Besucher im Festzelt sowie an der Bar.